Direkt zum Inhalt wechseln

Für die Pulsive öffnet das DISKLO zum ersten Mal seine Türen: Alle 6 Minuten könnt Ihr in die audiovisuellen Sphären der Video-Installation eintauchen. Über Kopfhörer entführt Euch das Kollektiv Gedöns & Firlefanz in die Klangwelten der 80er und 90er Jahre. In der unterirdischen Toilettenanlage am Marienplatz verbinden sie Elemente öffentlicher Toiletten mit Diskotheken. Eingebettet ins Gesamtkonzept: eine Fotoausstellung von Jonas Gärtner aka Direct_art – eine Dokumentation der stillen Orte.

Diese Veranstaltung ist Teil des Programms der AG Leerstand.